Start zur WM in Racice (Tschechien)
Gleich 11 Nationen haben ihre Meldungen zum Männer Achter bei den Weltmeisterschaften im tschechischen Racice abgegeben, darunter der „Deutschlandachter“ mit Jonas Wiesen von der Rudergesellschaft Treis-Karden an den Steuerseilen.
 Mehr zum Start zur WM in Racice (Tschechien)

Bundesfinale "Jugend trainiert für Olympia" in Berlin
Erster Platz im Kleinen Finale für den Jungen Vierer des „KuBa Gymnasiums Münstermaifeld bei Herbstfinale „Jugend trainiert für Olympia“ in Berlin. Endlich fand das Bundesfinale von „Jugend trainiert für Olympia“ wieder in Berlin statt, nachdem die Veranstaltung coronabedingt seit 2019 ausgefallen war.
 Mehr zum Bundesfinale "Jugend trainiert für Olympia" in Berlin

Regatta in Schierstein
Mit einer Rumpfmannschaft erzielten die Sportler der RG Treis-Karden mit 12 Siegen noch ein beachtliches Ergebnis in den verschiedenen Alters- und Leistungsklassen. Die Trainer vor Ort, Felix Diederichs und Michael Hippert, waren Anfangs damit beschäftigt umfangreiche Ab- und Ummeldungen vorzunehmen.
 Mehr zur Regatta in Schierstein

Regatta in Limburg
Im Herbst ist beim Rudern die Zeit der Kurzstreckenregatten, die zwischen 500 und 1000 Metern ausgetragen werden. Hinzu kommt, dass die Rennen in Leistungsklassen ausgeschrieben werden und die Anzahl der Rennmeldungen für den Sportler nicht limitiert ist.
 Mehr zur Regatta in Limburg

Europameisterschaft in München
Vier zehntel Sekunden fehlten dem „Deutschlandachter“ mit Steuermann Jonas Wiesen zum Bronze Gewinn bei den Europameisterschaften in München. Es sollte für den „Deutschlandachter“ nicht leicht werden bei den Europameisterschaften in München zu Medaillenehren zu kommen.
 Mehr zur Europameisterschaft in München

Start zur Europameisterschaft in München
Es wird für den „Deutschlandachter“ nicht leicht werden, bei den Europameisterschaften in München zu Medaillenehren zu kommen. Für den „Deutschlandachter“ mit Steuermann Jonas Wiesen, von der RG Treis-Karden an Bord, ist es die dritte große Herausforderung des Jahres.
 Mehr zum Start zur Europameisterschaft in München

Landesentscheid "Jugend trainiert für Olympia" in Mainz
Der Schulsportwettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" fand in diesem Jahr erstmalig seit Ausbruch der Coronapandemie wieder wie gewohnt in normaler Regattakampfform statt. Zwei Mannschaften des Kurfürst-Balduin Gymnasiums traten am 18. Juli in Mainz zum rheinland-pfälzischen Landesentscheid an.
 Mehr zum Landesentscheid "Jugend trainiert für Olympia" in Mainz

Konzert mit Django Reinhardts
Django Reinhardts musikalische Reise durch die Welt des Swing, aber auch Welthits von Elvis und Frank Sinatra, das Konzert der Rudergesellschaft Treis-Karden am 16.Juli 2022 am Moselgelände vor dem Bootshaus war ein voller Erfolg mit einem Publikum das sich bestens unterhalten fühlte.
 Mehr zum Konzert mit Django Reinhardts

World Cup Luzern (Schweiz)
Neun Männerachter gingen beim 3. Weltcupfinale auf dem Rotsee bei Luzern an den Start und nach dem zweiten Vorlaufplatz des Deutschlandachters hinter Australien waren im A-Finale alle Augen auf Deutschland, Australien und den zweiten Vorlaufsieger Großbritannien gerichtet.
 Mehr zum World Cup Luzern (Schweiz)

Start zum World Cup in Luzern (Schweiz)
Zehn Männerachter sind beim 3. Weltcupfinale auf dem Rotsee bei Luzern gemeldet und alle Augen werden auf Deutschland und Großbritannien gerichtet sein. Während der Deutschlandachter die Konkurrenz beim 2. Weltcup im polnischen Poznan dominierte, greift jetzt erst der britische Achter ins Wettkampfgeschehen ein.
 Mehr zum Start zum World Cup in Luzern (Schweiz)

Deutsche Großbootmeisterschaft in Münster
Wieder ein Medaillenplatz bei einer Deutschen Meisterschaft für einen Ruderer der RG Treis- Karden. Bei den Deutschen Großboot Meisterschaften auf dem Aasee in Münster errang Simon Haible im Leichtgewichts Männer Vierer ohne Steuermann die Silbermedaille.
 Mehr zur Deutschen Großbootmeisterschaft in Münster

World Cup in Poznan (Polen)
Ein sechs Boote Endlauffeld sollte es sein, aber Kanada hatte den Achter nach gewonnenem Hoffnungslauf beim zweiten Weltcup im polnischen Posen zurückgezogen und der Deutschlandachter mit Jonas Wiesen von der Rudergesellschaft Treis-Karden startete als Vorlaufsieger auf Bahn vier.
 Mehr zum World Cup in Poznan (Polen)

Regatta in Saarburg
Die Nachwuchstalente der Rudergesellschaft Treis-Karden, Schüler des Kurfürst-Balduin Gymnasiums Münstermaifeld, starteten auf der Kurzstreckenregatta (500 Meter) in Saarburg. Für die jungen Leute war es die erste Regatta und sie schlugen sich dabei ganz beachtlich.
 Mehr zur Regatta in Saarburg

 Die nächsten Termine

28.09.2022
Empfang von Jonas Wiesen in Treis-Karden 18:30 Uhr

01.10. - 02.10.2022
Süd-West Deutsche Meisterschaft Trier


 Förderverein

Team Paris 2024

Team Paris 2024

 Grünes Band 1991 & 2016



 Unterstützt von

Sporthilfe Rheinland-Pfalz

Lotto

Regionale Stiftung für Jugend und Sport

Senger

Jasto

Schnorpfeil

SER

VR Bank Rhein-Mosel eG

Metavirulent

Aktuell4you

 Kooperationspartner

Kurfürst-Balduin Gymnasium Münstermaifeld

Kurfürst-Balduin Gymnasium Münstermaifeld

 Verein intern

  Dokumente
  Meisterwand





Rudergesellschaft Treis-Karden, Moselallee 44, 56253 Treis-Karden
Copyright © 09/2022 Rudergesellschaft Treis-Karden 1969 e. V.
Impressum
Alle Rechte vorbehalten.