Empfang für Jonas Wiesen
Anlässlich des Gewinns der Bronzemedaille bei den Weltmeisterschaften in Sarasota (Florida) empfingen Vorstandsmitglieder der RG Treis-Karden mit Vorsitzendem Peter Löhr und eine Vertretung aus Brieden, Ortsbürgermeister Erwin Thönnes und Erster Beigeordneter Rolf Lorscheiter, den Spitzensportler Jonas Wiesen.
 Mehr zum Empfang von Jonas Wiesen

Deutsche Meisterschaft in Salzgitter
Während des Sonnenuntergangs bei den Deutschen Großbootmeisterschaften in Salzgitter errang Jonas Wiesen von der Rudergesellschaft Treis-Karden den deutschen Meistertitel im Männer Achter. Bereits im Vorlauf konnte die Mannschaft von Jonas Wiesen mit einem überlegenen Sieg überzeugen.
 Mehr zur Deutschen Meisterschaft in Salzgitter

Süd-West Deutsche Meisterschaft in Trier
Auf der Mosel beim Schloss Monaise in Trier zeigte die Rennmannschaft der RG Treis-Karden, Partner des Kurfürst-Balduin Gymnasiums Münstermaifeld, eine überzeugende Mannschaftsleistung. Sie gewann auf der 1000 und 500 Meter Wettkampfstrecke insgesamt acht Titel, neun Silber und vier Bronzemedaillen.
 Mehr zur Süd-West Deutschen Meisterschaft in Trier

Weltmeisterschaft in Sarasota (USA)
Jonas Wiesen von der Rudergesellschaft Treis-Karden und seine Mannschaft mit Malte Großmann (Hamburg) und Finn Schröder (Lübeck) gewinnen im Männer Zweier mit Steuermann die WM Bronzemedaille. Nach Vor- und Hoffnungslauf stand fest, Großbritannien und Australien sind die Hauptfavoriten auf den Titel.
 Mehr zur Weltmeisterschaft in Sarasota (USA)

Abrudern 2017
Das Abrudern der RG wurde wieder von den „Alten Herren“ ausgerichtet. Alle anwesenden Mitglieder spendeten Kuchen und Salate die durch Gegrilltes und Getränke von Vereinsseite ergänzt wurden. Da vor dem Vergnügen bekanntlich die Arbeit steht, ging die Barke vorher offiziell zum letzten Mal aufs Wasser.
 Mehr zum Abrudern 2017

Bundesfinale "Jugend trainiert für Olympia" in Berlin
Im Juni hatte sich die Mannschaft des Kurfürst-Balduin Gymnasiums Münstermaifeld in Schierstein beim dortigen Landesentscheid für das Bundesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ in Berlin qualifiziert. Hier konnte die Mannschaft den 10. Platz unter den Vertretern der anderen Bundesländer erringen.
 Mehr zum Bundesfinale "Jugend trainiert für Olympia"

Start zur Weltmeisterschaft in Sarasota (USA)
Es heißt wieder Daumenhalten für Jonas Wiesen von der Rudergesellschaft Treis-Karden. Als Steuermann wird er im Männer Zweier mit Steuermann bei den Weltmeisterschaften in Sarasota/Florida (USA) vom 24. September bis 1. Oktober 2017 auf der Regattabahn im Nathan Benderson Park an den Start gehen.
 Mehr zum Start zur Weltmeisterschaft in Sarasota (USA)

Regatta in Großauheim
Neun Siege und zehn zweite Pätze errangen die Aktiven der RG Treis-Karden bei der Großauheimer Regatta über die 500 m Sprintdistanz auf dem Main bei Hanau. Dieses eindrucksvolle Ergebnis erzielte die RG Treis-Karden an nur einem Regattatag in verschiedenen Alters- und Leistungsklassen.
 Mehr zur Regatta in Großauheim

Regatta in Schierstein
26 Siege, 10 zweite und einen vierten Platz, vom Einer bis zum Vierer, erzielten die Aktiven der RG Treis-Karden über die 500 Meter Sprintdistanz im Schiersteiner Hafen in Wiesbaden. Dabei erzielte Tim Bier in den verschiedenen Alters- und Leistungsklassen im Männer Einer mit sechs Siegen das beste Ergebnis.
 Mehr zur Regatta in Schierstein

Wandertag zum Rudern
Eine einfache und schöne Idee, einen Schultag mit Rudern zu verbringen. Die Klasse 6b des Kurfürst-Balduin Gymnasiums aus Münstermaifeld nahm das Angebot gerne an, um bei der Rudergesellschaft Treis- Karden die gesündeste Sportart kennen zu lernen.
 Mehr zum Wandertag zum Rudern

U 23 Weltmeisterschaft Plovdiv (Bulgarien)
Platz fünf im Achter für Jonas Wiesen von der Rudergesellschaft Treis-Karden bei den Ruder Weltmeisterschaften U 23 im bulgarischen Plovdiv. Als verlängerter Arm im Boot von Bundestrainer Peter Thiede war Wiesen mit dem deutschen Auswahlachter seit Mai des Jahres zusammen.
 Mehr zur U 23 WM in Plovdiv

World Cup in Luzern (Schweiz)
Steuermann Jonas Wiesen von der RG Treis-Karden gewinnt beim Weltcup auf dem Rotsee in Luzern die Goldmedaille. Für die deutsche Ruder Nationalmannschaft ist die Rotsee-Regatta in Luzern die zweite Weltcup Station. Hier gilt es, die Weichen für die Weltmeisterschaft Ende September in Sarasota (USA,Florida), zu stellen.
 Mehr zum World Cup in Luzern

Bundeswettbewerb der Kinder in Brandenburg
Den fünften Platz auf der Langstrecke und den sechsten Platz auf der Normalstrecke über 1000 Meter errang Simon Haible von der Rudergesellschaft Treis-Karden im Jungen Einer 14 Jahre beim Bundeswettbewerb der Kinder auf dem Beetzsee in Brandenburg.
 Mehr zum Bundeswettbewerb der Kinder in Brandenburg

 Die nächsten Termine

02.12. - 03.12.2017
DRV Langstreckenregatta Dortmund

12.12.2017
Weihnachtsfeier Frauen

14.12.2017
Weihnachtsfeier Herrn


 Grünes Band 1991 & 2016



 Unterstützt von

Lotto

Villa Keller

Senger

Jasto

Schnorpfeil

SER

VR Bank Rhein-Mosel eG

 Infobroschüre 2017

Broschüre

 Kooperationspartner

Kurfürst-Balduin Gymnasium Münstermaifeld

Kurfürst-Balduin Gymnasium Münstermaifeld

 Verein intern

  Dokumente
  Meisterwand





Rudergesellschaft Treis-Karden, Moselallee 44, 56253 Treis-Karden
Copyright © 11/2017 Rudergesellschaft Treis-Karden 1969 e. V.
Impressum
Alle Rechte vorbehalten.