Anrudern 2018
Mitglieder und Freunde der Rudergesellschaft Treis-Karden waren eingeladen aufs Wasser zu gehen um die Rudersaison offiziell zu eröffnen. Zuvor waren am „Hermann Schmitz“ Bootshaus noch drei erstklassige Boote getauft worden. Ulrike Thönnes gab einem Gig Einer den Namen „Otto“.
 Mehr zum Anrudern 2018

Langstreckenregatta in Oberhausen
Tim Bier von der Rudergesellschaft Treis-Karden gewinnt den 6 Kilometer Langstreckentest von Nordrhein-Westfalen im Leichtgewichts Männer Einer. Auf dem Rhein-Herne Kanal, vorbei am Industriedenkmal „Gasometer“, ruderte er bei leichtem Gegenwind mit einer Zeit von 23 Minuten und 46 Sekunden der Konkurrenz davon.
 Mehr zur Langstreckenregatta in Oberhausen

Ergo Cup in Starnberg
Mit zwei deutschen Meisterschaften und einem Silberrang bei den Deutschen Meisterschaften auf dem Ergometer im Langstreckenwettbewerb im Gepäck kamen Tim Bier sowie Julia und Klaus Bischof von der RG Treis-Karden aus dem bayrischen Stanberg zurück an die Mosel.
 Mehr zum Ergo Cup in Starnberg

Trainingslager in Duisburg
Zu einem fünf tägigen Trainingslager über die Fastnachtstage war der Jugendkader mit Sportlehrer Michael Hippert nach Duisburg gereist. Auf der Regattabahn Duisburg-Wedau fanden die jungen Sportler der RG Treis-Karden und der Ruder AG des Kurfürst-Balduin Gymnasiums Münstermaifeld beste Ruderbedingungen vor.
 Mehr zum Trainingslager in Duisburg

Sichtung in Münstermaifeld
57 am Rudern interessierte Jungen und Mädchen der Klassen 6 des Kurfürst- Balduin Gymnasiums Münstermaifeld nahmen an einem Egometerwettkampf teil. Auf den „Trockenrudergeräten“ in der Sporthalle des Gymnasiums sollten die Schüler 12 Minuten eine möglichst weite Strecke zurücklegen.
 Mehr zur Sichtung in Münstermaifeld

Ergo Cup in Kettwig
Simon Haible von der RG Treis-Karden gewinnt Silber bei den Deutschen Meisterschaften U 17 auf dem Ruderergometer. In Konkurrenz der 62 Starter setzte er sich im Finale erst mit einem starken Endspurt und persönlicher Bestzeit an die zweite Stelle hinter Luca Schneider aus Koblenz.
 Mehr zum Ergo Cup in Kettwig

Hockeyturnier der Ruderjugend
In der Sporthalle des Kurfürst-Balduin Gymnasiums Münstermaifeld fand das gemeinsame Hockeyturnier der Ruderjugend der RG Treis-Karden und den Ruder-AG statt. Unter der Aufsicht der Sportlehrer Timo Sesterhenn und Michael Hippert wurde das Spiel mit vier Mannschaften durchgeführt.
 Mehr zum Hockeyturnier der Ruderjugend

Ehrenmitgliedschaft für Josef Neef und Rolf Stein
Anlässlich der Weihnachtsfeier der „Alten Herren“ im Bootshaus der Rudergesellschaft Treis-Karden, wurden Josef Neef und Rolf Stein mit der Ehrenmitgliedschaft ausgezeichnet. Die Ehrung wurde vom 1. Vorsitzenden Peter Löhr vorgenommen und lautstark mit dem Applaus der anwesenden begleitet.
 Mehr zur Ehrenmitgliedschaft für Josef Neef und Rolf Stein

DRV Langstreckenregatta in Dortmund
Mit Platz 13 zeigte Tim Bier bei der Langstrecken Regatta der Kaderathleten des Deutschen Ruderverbandes im Leichtgewichts Einer, bei 38 Meldungen, eine gute Leistung Auf der sechs Kilometer langen Wettkampfstrecke in Dortmund konnte er seine Leistungsfähigkeit den zuständigen Bundestrainern zeigen.
 Mehr zur DRV Langstreckenregatta in Dortmund

evm unterstützt soziales Engagement
Im Bootshaus der Rudergesellschaft Cochem übergab Verbandsgemeinde Bürgermeister Helmut Probst mit Vertretern der Netzgesellschaft in der evm-Gruppe die Spende aus dem Spendenprogramm „evm-Ehrensache“ an die Rudergesellschaft Treis-Karden.
 Mehr zu evm unterstützt soziales Engagement

Basel Achter Head
Insgesamt 104 Achtermannschaften aus acht Nationen trafen sich bei Basel Achter Head, darunter die Mannschaft „Deutschland 2“ mit Jonas Wiesen, von der Rudergesellschaft Treis-Karden, am Steuer. Wie der Favorit „Deutschlandachter 1“ so ging das Boot von Wiesen „Deutschland 2“ bei der Männer-Elite an den Start.
 Mehr zum Basel Achter Head

Langstreckenregatta in Toul (Frankreich)
Beim regionalen Langstreckentest des französischen Ruderverbandes („Grand Est“) auf der kanalisierten Mosel kamen die vier Starter der Rudergesellschaft Treis-Karden zu bemerkenswerten guten Platzierungen. Dabei waren die Bedingungen auf der Wettkampfstrecke, bei starkem Gegenwind und Wellen, alles andere als optimal.
 Mehr zur Langstreckenregatta in Toul (Frankreich)

Empfang für Jonas Wiesen
Anlässlich des Gewinns der Bronzemedaille bei den Weltmeisterschaften in Sarasota (Florida) empfingen Vorstandsmitglieder der RG Treis-Karden mit Vorsitzendem Peter Löhr und eine Vertretung aus Brieden, Ortsbürgermeister Erwin Thönnes und Erster Beigeordneter Rolf Lorscheiter, den Spitzensportler Jonas Wiesen.
 Mehr zum Empfang von Jonas Wiesen

 Die nächsten Termine

05.05. - 06.05.2018
Internationale Juniorenregatta München

11.05. - 13.05.2018
Internationale Regatta Essen

12.05. - 13.05.2018
Regatta Heidelberg


 Grünes Band 1991 & 2016



 Unterstützt von

Lotto

Villa Keller

Senger

Jasto

Schnorpfeil

SER

VR Bank Rhein-Mosel eG

 Infobroschüre 2017

Broschüre

 Kooperationspartner

Kurfürst-Balduin Gymnasium Münstermaifeld

Kurfürst-Balduin Gymnasium Münstermaifeld

 Verein intern

  Dokumente
  Meisterwand





Rudergesellschaft Treis-Karden, Moselallee 44, 56253 Treis-Karden
Copyright © 04/2018 Rudergesellschaft Treis-Karden 1969 e. V.
Impressum
Alle Rechte vorbehalten.