Jahreshauptversammlung 2011


Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Rudergesellschaft Treis-Karden im vereinseigenen Bootshaus, konnte der Vorsitzender Peter Löhr wieder einen wohl organisierten Verein präsentieren. Die harmonische Sitzung, bei der der Tätigkeitsbericht des letzten Jahres, sowie die Wahl des Vorstandes im Vordergrund standen, war gut vorbereitet, sodass im Anschluss noch genügend Zeit für ein gemütliches Grillfest blieb. Der schriftlich vorliegende Sportbericht 2010 zeigte wieder einen Spitzenplatz der RG Treis-Karden unter den rheinland-pfälzischen Vereinen und auch im Fitness – und Gesundheitssport ist die RG mit Bootsmaterial, Fitness- und Krafttrainingsraum gut aufgestellt. Basis der sportlichen Erfolge ist die enge Zusammenarbeit mit dem Kurfürst-Balduin Gymnasium Münstermaifeld. Schule und Verein profitieren von dieser engen Verflechtung, sodass an Ruderernachwuchs kein Mangel besteht. Dass ein Kassenbericht interessant und spannend sein kann bewies wieder einmal Kassenführer Andreas Wich-Glasen mit seinem visuell unterstützen Vortrag. Eindrucksvoll wurde darstellte, dass der Vorstand der Rudergesellschaft im Geschäftsjahr 2010 gut gewirtschaftet hat und auch, dass dankenswerterweise hierzu zahlreiche Spenden und Zuschüsse beigetragen haben. Neuwahlen standen an und es wurde einstimmig der bisherige Vorstand mit dem langjährigen Vorsitzenden Peter Löhr an der Spitze wiedergewählt.





Rudergesellschaft Treis-Karden, Moselallee 44, 56253 Treis-Karden
Copyright © 02/2023 Rudergesellschaft Treis-Karden 1969 e. V.
Impressum
Alle Rechte vorbehalten.