Förderung des Schülerruderns


Zum Ausbau des Schulruderns und der erfolgreichen Kooperation des Kurfürst-Balduin Gymnasiums Münstermaifeld mit der Rudergesellschaft Treis-Karden haben zwei Abiturienten des Gymnasiums, Anika Diedrich (Polch) und Christian Lellmann (Wierschem), ein "Freiwilliges soziales Jahr" (FSJ) begonnen. Die FSJ´ler stehen bei der Sportjugend Rheinland-Pfalz unter Vertrag, sind über sie versichert und erhalten von ihr das monatliche "Taschengeld". Dienststelle ist der Verein, der auch die finanziellen Leistungen gegenüber der Sportjugend erfüllt. Maßgeblich finanziell unterstützt wird diese Anstellung der FSJ´ler durch die "Regionale Stiftung für Jugend und Sport", die Prof. Dr. Billigmann aus Polch initiiert hat und auch durch die "Stiftung für unsere Jugend" der Kreissparkasse Mayen. Die Scheckübergaben fanden am Kurfürst-Balduin Gymnasium Münstermaifeld statt, der Partnerschule des Sports.





Rudergesellschaft Treis-Karden, Moselallee 44, 56253 Treis-Karden
Copyright © 02/2023 Rudergesellschaft Treis-Karden 1969 e. V.
Impressum
Alle Rechte vorbehalten.