Regatta in Bremen


Zum ersten mal starteten zwei Aktive der Rudergesellschaft Treis-Karden bei der Großen Bremer Ruderregatta auf dem Werdersee. Dabei konnten Laura Nitzsche und Tim Bier in sechs Rennen fünf mal am Siegersteg anlegen. Dabei konnte Tim Bier sowohl bei den Junioren als auch in der Klasse der Männer punkten. Nur bei einem Rennen, seiner drei an diesem Wochenende, musste er wegen eines taktischen Fehlers den Gegnern den Vortritt lassen. Laura Nitzsche, die sowohl in der offenen Frauenklasse als auch bei den Frauen U23 startete, konnte alle drei Rennen an diesem Wochenende für sich entscheiden. Die beiden Sportler bereiten sich nun auf die kommenden Regatten in Köln und Ratzeburg vor.





Rudergesellschaft Treis-Karden, Moselallee 44, 56253 Treis-Karden
Copyright © 04/2019 Rudergesellschaft Treis-Karden 1969 e. V.
Impressum
Alle Rechte vorbehalten.