Empfang für Jonas Wiesen


Anlässlich des Gewinns der Bronzemedaille bei den Weltmeisterschaften in Sarasota (Florida) empfingen Vorstandsmitglieder der Rudergesellschaft Treis-Karden mit Vorsitzendem Peter Löhr und eine Vertretung aus Brieden, Ortsbürgermeister Erwin Thönnes und Erster Beigeordneter Rolf Lorscheiter, den Spitzensportler Jonas Wiesen bei einem Abendessen. In seiner Begrüßung zählte Thönnes die Erfolge von Wiesen auf und verwies auf die lange Serie von WM Erfolgen des jungen Briedeners. Seit 2013 errang Wiesen sieben WM Medaillen, hinzu kommen noch mehrere Weltcup Erfolge, wobei die Krönung der diesjährige „Rotsee Sieg“ in Luzern, im Zweier mit Steuermann gehört. Michael Hippert lobte die langjährige gute Zusammenarbeit der Rudergesellschaft und der Ortsgemeinde Brieden, wenn es darum geht, Jonas Wiesen nach seinen Erfolgen einen würdigen Empfang zu bereiten und begründete den diesjährigen „kleinen Empfang“. Wiesen, begleitet von seiner Freundin und ebenfalls Spitzensteuerfrau Larina Hillemann, stand an diesem Abend zahlreichen Fragen Rede und Antwort und zeigte sich erfreut über die zahlreichen Glückwünsche und Glückwunschschreiben.





Rudergesellschaft Treis-Karden, Moselallee 44, 56253 Treis-Karden
Copyright © 10/2018 Rudergesellschaft Treis-Karden 1969 e. V.
Impressum
Alle Rechte vorbehalten.