evm unterstützt soziales Engagement


Im Bootshaus der RG Cochem übergab VG Bürgermeister Helmut Probst mit Vertretern der Netzgesellschaft in der evm-Gruppe die Spende aus dem Spendenprogramm „evm-Ehrensache“ an den Christlichen Hospiz Verein Cochem-Zell e. V., die Fachstelle für ambulante Hospizarbeit/Palliativer Beratungsdienst, den Caritasverbandes Mosel-Eifel-Hunsrück e. V. ,die Cochemer Rudergesellschaft 1905 e. V. und die Rudergesellschaft Treis-Karden 1969 e. V. Den Spendenbetrag von 500 Euro nahm der erste Vorsitzende Peter Löhr entgegen. Insgesamt erfuhr die Sportart Rudern, im Gebiet der VG Cochem, mit diesen Auszeichnungen eine besondere Wertschätzung.





Rudergesellschaft Treis-Karden, Moselallee 44, 56253 Treis-Karden
Copyright © 10/2018 Rudergesellschaft Treis-Karden 1969 e. V.
Impressum
Alle Rechte vorbehalten.