U23 Europameisterschaft in Ioannina (Griechenland)


Tim Bier von der Rudergesellschaft Treis-Karden belegte im Leichtgewichts Doppelzweier mit seinem Partner Johannes Thein aus Trier den 12. Platz bei den Europameisterschaften U23 im griechischen Ioannina. Mit einem vierten Platz im Vorlauf und einem fünften Platz im Hoffnungslauf erreichten sie "nur“ das B-Finale und hier fuhren sie, nur wenige zehntel vom vierten Platz entfernt, als sechster über die Ziellinie. Beide Sportler haben sicherlich mit einer besseren Platzierung geliebäugelt, zumal Tim Bier im letzten Jahr im Leichtgewichts Doppelvierer Europameister wurde. Doch im Leichtgewichts Doppelzweier, einer olympischen Bootsgattung, hängen die Trauben hoch. Im A-Finale des Leichtgewichts Doppelzweiers gewinnt das Gastgeberland Griechenland vor Frankreich und Österreich. Schulterklopfen ist nun angesagt und Mut machen für weitere sportliche Aufgaben. Bei seinen Vereinsmitgliedern, seinen Mitbürgern aus "Dimmes" und seiner Familie beim Public Viewing im Bürgerhaus von Dünfus ist man sich einig: Niederlagen können stark machen.





Rudergesellschaft Treis-Karden, Moselallee 44, 56253 Treis-Karden
Copyright © 09/2019 Rudergesellschaft Treis-Karden 1969 e. V.
Impressum
Alle Rechte vorbehalten.