Abrudern 2019


Der Ehrenvorsitzender der Rudergesellschaft Treis-Karden, Peter Löhr, tauft im 50. Jahr des Bestehens der Rudergesellschaft beim Abrudern den neuen Renneiner auf den Namen „fünfzig“. Zu den Ehrengästen gehörten auch die Schulleiterin des Kurfürst-Balduin Gymnasiums Münstermaifeld, Christiane Hofmann, und der Ortsbürgermeister der Gemeinde Treis-Karden Hans-Josef Bleser. Durch den offiziellen Teil des Abruderns, mit Ehrungen der erfolgreichen Sportler, führten Sportvorsitzender Michael Hippert und Vorsitzkandidat Klaus Bischof. Anschließend wurden die Boote zu Wasser gelassen und die Saison damit offiziell beendet.





Rudergesellschaft Treis-Karden, Moselallee 44, 56253 Treis-Karden
Copyright © 11/2019 Rudergesellschaft Treis-Karden 1969 e. V.
Impressum
Alle Rechte vorbehalten.