Test Regatta in Trier


Erneut kam ein Teil der Rennruderer der Rudergesellschaft Treis-Karden bei einem der wenigen Leistungsvergleiche des Jahres zu guten Ergebnissen. Landestrainer Benedikt Schwarz hatte zur Testregatta in Trier den Zweier ohne Steuermann mit Simon Haible und Julian Harwardt (U19), sowie Felix Bischof (U17) im Einer eingeladen. Auf der Mosel, vor den Kulissen des Schloss Monaise, lieferte der Zweier Haible/Harwardt eine beeindruckende technische und physische Leistung ab. Sie fuhren auf der 2000 Meter Regattastrecke mit beachtlichen sieben Sekunden Vorsprung vor dem renomierten Zweier aus Trier über die Ziellinie. Felix Bischof führte sein erstes 2000 Meter Rennen bis zur Streckenhälfte an, musste dann aber seinen Konkurrenten aus Saarburg ziehen lassen und ruderte auf Platz zwei.





Rudergesellschaft Treis-Karden, Moselallee 44, 56253 Treis-Karden
Copyright © 10/2020 Rudergesellschaft Treis-Karden 1969 e. V.
Impressum
Alle Rechte vorbehalten.