Start zur WM in Racice (Tschechien)


Gleich 11 Nationen haben ihre Meldungen zum Männer Achter bei den Weltmeisterschaften im tschechischen Racice abgegeben, darunter der „Deutschlandachter“ mit Jonas Wiesen von der Rudergesellschaft Treis-Karden an den Steuerseilen. Die Auslosung der Vorläufe ist noch nicht erfolgt und man darf auf die Gegner gespannt sein. Nach einem mehrwöchigen Trainingslager im Anschluss an die Europameisterschaft in München, bei der der Deutschlandachte den vierten Platz belegt hat, ist die Mannschaft nach Racice gereist. Aber ein Termin steht schon fest: die Rudergesellschaft Treis-Karden wird ihren Sportler Jonas Wiesen nach diesen Weltmeisterschaften, am Mittwoch, 28. September um 18.30 Uhr am Bootshaus in der Moselallee 44 empfangen.





Rudergesellschaft Treis-Karden, Moselallee 44, 56253 Treis-Karden
Copyright © 09/2022 Rudergesellschaft Treis-Karden 1969 e. V.
Impressum
Alle Rechte vorbehalten.