Regatta in Saarburg


Sie gehört der Nachwuchsgruppe der Rudergesellschaft Treis-Karden an, Hannah Schenk. Bei der 500 Meter Sprintregatta des Saarburger Ruderclub gewinnt sie nach dem Vorlauf auch noch das Finale im Mädchen Einer 14 Jahre Leichtgewicht. In jeweils Vor- und Endläufen, bei Konkurrenz aus Rheinland-Pfalz und dem Saarland, gelang es noch Neele Riehl und Lenja Birkenbeil im Mädchen Doppelzweier 14 Jahre in den Endlauf vorzudringen und hier den dritten Platz zu belegen. Zufrieden war Nils Isaak mit seinen beiden Ruderrennen, konnte sich aber im Einer U17 nicht in die Endläufe qualifizieren. Betreut wurde die Startergruppe vor Ort von Katharina Nitzsche, Alexander Diedrich und Florian Stein.





Rudergesellschaft Treis-Karden, Moselallee 44, 56253 Treis-Karden
Copyright © 07/2024 Rudergesellschaft Treis-Karden 1969 e. V.
Impressum
Alle Rechte vorbehalten.